Mittwoch, 08.02.2023 18:15 Uhr

"Ein Wunsch" - Eine tänzerische Wintergeschichte

Verantwortlicher Autor: Brando Martino Essen, 18.12.22, 30.12.2022, 09:04 Uhr
Presse-Ressort von: Martin Brand Bericht 12010x gelesen
Tanzszene aus der Wintergeschichte:
Tanzszene aus der Wintergeschichte: "Ein Wunsch"  Bild: Brando Martino

Essen, 18.12.22 [ENA] Die traditionelle Weihnachtsvorstellung der Tanzabteilung der Folkwang Musikschule Essen präsentierte ein buntes Programm aus unterschiedlichen Tanzstilen. So auch die von Elena Kofinas geleitete Tanzklasse mit einer tänzerischen Wintergeschichte: »Ein Wunsch«, die das Publikum verzauberte.

In einer kalten Winternacht in einem kleinen Dorf sehen wir zwei Schildkröten, zwei Engel, eine Schneeflocke, ein Rentier und ein Detektiv, die jeder für sich einsam durch die kleinen Gassen vom Dorf unterwegs sind, vielleicht suchen sie etwas... Nachdem alle lange gesucht haben, kommen alle in einem Wald an, wo sie sich begegnen und zusammenkommen.  Dann sehen sie etwas ganz oben im Himmel; ein Stern? Oder vielleicht ein Wunsch? Sie  freuen sich, zusammen zu sein, und das, was sie sich wünschen, bleibt ein Geheimnis.

Das ist die Geschichte, die in Zusammenarbeit mit den Kindern der Tanzabteilung der Folkwangmusikschule Essen (https://fms.essen.de/) entstanden ist. "Jeder hat seine eigene Geschichte geschrieben und dann haben wir einige Elemente ausgesucht und daraus eine Sammlung dieser Ideen zusammengestellt." (Elena Kofina, Tanzpädagogin). Das Fachpublikum in der voll besetzten Westlandhalle applaudierte herzlich.

Elena Kofina wurde 1980 in Rom in Italien geboren. Studierte Ballett und Tanz an der „Accademia Nazionale di Danza“ in Rom und an der „Folkwang Hochschule“ in Essen. Sie arbeitet als freiberufliche Tänzerin, Tanzpädagogin und ist gyrokinesis® Trainerin. Seit 2013 trainiert sie die tanzmoto dance company und gibt Kurse im Tanzmoto Studio Space. Mehr unter: https://www.pinterest.de/elenakofina/ https://www.instagram.com/kofinae/ https://de.linkedin.com/in/elena-kofina-769aa386 Mehr Bilder untern Fotogalerie.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.